Deine Bewerbung

Bewerbung:

Schicke deine Bewerbung per E-Mail an anschuetz.jobs@raytheon.com oder schriftlich per Post an:

Raytheon Anschütz GmbH
Personalabteilung
Zeyestraße 16-24
24106 Kiel

So läuft unser Auswahlverfahren ab:

Im Bewerbungsgespräch wirst du einer Vertreterin aus HR sowie ein bis zwei Vertretern aus dem Fachbereich gegenübersitzen. Meist wird dies deine potentiell neue Führungskraft sein.

Wichtig für das erste Gespräch ist, dass du authentisch bist – denn wir möchten dich gern kennenlernen wie du bist. Uns ist wichtig, dass wir keine unnötigen Stresssituationen im Gespräch schaffen, da wir alle wissen, wie aufgeregt du bist. Trotzdem möchten wir dich in dieser begrenzten Zeit so gut wie möglich kennenlernen und werden dich neben den üblichen Fragen zum Lebenslauf und deinen fachlichen Kompetenzen auch zu Themen wie z.B. Motivation, Arbeitsweise, Herausforderungen, Zielen und Werten befragen. Du wirst natürlich genügend Gelegenheit haben, auch deine Fragen zu stellen. Es ist uns sehr wichtig, alle offenen Punkte zu klären.

Solltest du uns im ersten Gespräch überzeugt haben gibt es ggf. ein zweites Gespräch. Dies ist je nach Abteilung unterschiedlich und gibt dir und uns nochmals Gelegenheit, ggf. neu hinzugekommene Fragen zu beantworten oder weitere Teammitglieder oder die Büros/ Arbeitsumgebung kennenzulernen.

Am Ende stehen die Vertragsverhandlungen, in denen wir uns über die Konditionen unterhalten. Wenn wir uns einig sind und der Betriebsrat deiner Einstellung zugestimmt hat steht deinem Start bei uns nichts mehr im Weg.

Der Zeitraum von der Bewerbung bis zur Einstellung hängt von deinen Kündigungsfristen und unserem Einstellungstermin ab – und wieviel andere Bewerber wir noch interviewen.

Und in der ganzen Zeit kannst du dir sicher sein, dass wir deine Bewerbung absolut vertraulich behandeln. 


Search