Jobs Detail


Für unseren internationalen Service suchen wir für den Standord Kiel einen

Supportingenieur/ Trainer (m/w/d)   (Vollzeit, unbefristet)

Kennziffer:
29/19
Verfügbar ab:
ab sofort

Zu dem umfangreichen Aufgabengebiet zählen u.a. die folgenden Aufgaben:

  • Du nimmst Anfragen von Kunden und Servicepartnern für spezifische Produktgruppen entgegen, ergründest das Anliegen und leistest eine technische Beratung. Du versuchst fernmündlich, schriftlich oder per Remote Diagnose, Anwendungsprobleme sowie technische Fehler einzugrenzen, zu identifizieren und Vorschläge zu einer optimalen Fehlerbehebung unterzubringen.

  • Selbständiges Training von Servicetechnikern unseres weltweiten Servicenetzwerkes in den Bereichen Radar, ECDIS und INS in unserem Schulungszentrum oder bei Servicepartnern vor Ort.

  • Konzeption und Erstellung von Reparaturanleitungen in Form von Video-Tutorials oder e-Learning Kursen. Didaktische Aufarbeitung von Medien zur Unterstützung von Serviceeinsätzen.

  • Bereitstellung des entsprechenden Unterrichtsmaterials und der Anschauungsobjekte, Sicherung der Funktionsfähigkeit der Ausbildungsanlagen in den Schulungsräumen und termingerechte Vor- und Nachbereitung der Schulungen.

  • Weiterleitung von Rückmeldungen zu Produkten aus dem Feld an die internen Prozesse, Erhebung entsprechender Statistiken und aktive Mitarbeit an Produktverbesserungen.

Verstärke unser Team mit folgenden Qualifikationen:

  • Idealerweise ein abgeschlossenes Hochschulstudium oder eine Technikerausbildung der Fachrichtung Elektro-, Nachrichtentechnik oder Informatik gerne mit mehrjähriger Berufserfahrung.
  • Fachkenntnisse aus den Bereichen Elektronik, Schiffselektronik, Schiffstechnik & Nautik, Steuer- und Regelungstechnik sind von Vorteil.
  • Kenntnisse integrierter Navigationssysteme  sind wünschenswert.
  • Erfahrungen bei der Durchführung von Technischen Schulungen (gerne auch im internationalen Umfeld).
  • Gute bis sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift.
  • Du verfügst über Analysetechniken, Techniken der Gesprächsführung sowie Erfahrungen im Umgang mit Konflikten.
  • Du zeichnest Dich durch ein hohes Maß an Eigeninitiative, Belastbarkeit sowie eine strukturierte Arbeitsweise aus. Du besitzt zudem eine hohe Kunden- und Teamorientierung.

 Unser Angebot an Dich:

  • Eine unbefristete Stelle zu hervorragenden Konditionen
  • Einen maritimen und attraktiven Standort
  • Die Arbeit in einem kleinen Team
  • Die eigenverantwortliche Betreuung abwechslungsreicher Schnittstellen innerhalb und außerhalb unserer Unternehmung
  • Die Verantwortung für spannende Produkte von heute und morgen
  • Unsere Bereitschaft uns gemeinsam mit unseren Mitarbeitern weiterzuentwickeln
  • Die Möglichkeit die Schifffahrt von morgen mit uns zu gestalten

Möchtest Du die Zukunft aktiv mit uns gestalten? Hast Du Fragen oder würdest Du am liebsten gleich mit anpacken? Dann nimm über Vera Stach Deinen ersten Kontakt zu uns auf oder schicke ihr Deine Bewerbung an anschuetz.jobs@raytheon.com.

Kontakt:
Vera.Stach@raytheon.com
Tel: 0431/3019217


Infos zur Bewerbung